TVE
Home
Aktuelles
Termine
Sportangebot
Service
125 Jahre TVE
Vereinsgaststätte
Links/Partner
Impressum
Bildergalerie
Bildergalerie
Home arrow Sportangebot arrow Boule
   
Boule Drucken

Allez les Boules!
oder die Kunst zu legen …


Boules? Was isch au des? „Ach, des isch doch des was dia alde Menner en Siedfrankreich emmer uff`m Markplatz schpielad…“
So oder so ähnlich werden Sie es auch schon gehört haben, wenn sie sich in irgendeiner Weise mit dem Spiel mit den handlichen Metallkugeln und der kleinen, hölzernen Zielkugel (genannt „Schweinchen“) beschäftigt haben.
Dabei ist alles viel einfacher: Wie der Name es schon sagt – la Boule (frz.) = die Kugel, das Spiel kommt aus Frankreich. Seine Entwicklung reicht Jahrhunderte zurück und schon im 16. Jahrhundert bescheinigte die berühmte Fakultät von Montpellier dem Boule-Spiel einen Wert für die Gesundheit:
„…Es gibt keinen Rheumatismus oder ander ähnliche Leiden, die nicht durch dieses Spiel vereitelt werden können, es ist auch für jede Altersstufe geeignet…“
Es gibt mehrere Varianten des „Jeux des Boules“; die populärste ist „Petanque“. Häufig wird hierzulande das Spiel mit der italienischen Variante „Boccia“ verwechselt. Bei genauerer Betrachtung erkennen wir jedoch sehr schnell den wichtigsten Unterschied. Auf Kugel kommt es an. Beim „Boccia“ wird nicht mit Stahlkugeln sondern mit einfachen Holzkugeln oder gar mit Sand gefüllten Plastikbällen gespielt.

Beim TV Ebersbach wird seit dem Jahre 1999 Boule gespielt und zwar in der Zeit von Ende April bis Ende Oktober, jeweils dienstags und freitags ab 18.00 Uhr auf dem TVE-Platz am Hardtwald.

Haben Sie nicht auch Lust bekommen, es einmal auszuprobieren? Schauen Sie doch einfach vorbei. Wir freuen uns über neue Mitspieler!

Ansprechpartner: Hans-Gerd Engler, Tel.Nr. 07163 8611

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



© Turnverein Ebersbach e.V.